besser:lieben Peergroup “Systemische Sexual- und Paartherapie” (Start September 2024) 

Die Peergroup ist für dich genau richtig, wenn du ...

  • mit dem Kurs gemeinsam mit anderen starten möchtest 
  • den Kurs schon mal angeschaut hast und dein Wissen auffrischen willst 
  • dir der Schwung einer Gruppe beim Erarbeiten der Kursinhalte helfen würde
  • du einfach Lust hast, dich mit anderen moderiert über die Kursinhalte auszutauschen. 

In der besser:lieben Peergroup werden die Kursinhalte mit echten Kolleg*innen in einem supervidierten Rahmen zu feststehenden Terminen vertieft. Du begegnest anderen Fachkolleg*innen in eurer beruflichen Kompetenz, Verständnisfragen werden geklärt, und ihr diskutiert Anwendungs- und Reflexionsfragen. 
Parallel öffnet die besser:lieben Community von über 60 praktizierenden Paar-, Sexual-, Familien- und Traumaberater*innen dir die Türen zu Intervisionen mit echten Fällen aus der Praxis. Zudem kannst du während der Laufzeit der Peergroup vergünstigt an Fallsupervisionen bei hochkarätigen Systemiker*innen wie Angelika Eck, Friederike von Tiedemann und Nele Sehrt teilnehmen. Hier tauchst du in die Beratungspraxis ein und kannst dich mit Kolleg*innen vernetzen. 

So lernst du mit anderen zusammen noch mehr, hast einen terminlich festgelegten Rahmen und eine Anbindung an die Praxis. 

Kosten: 300€ inkl. MwSt.  

Du bekommst dafür: 

  • besser:lieben Peergroup: 10 Termine, je 1,5 Stunden (online) 
  • Extra: Wenn du möchtest, kannst du an 4 Intervisionen in der besser:lieben Community teilnehmen, je 1,5 Stunden (online). Außerdem kannst du vergünstigte Supervisionen bei führenden Expert*innen über besserlieben.de buchen (50 statt 75€). 

Vorbedingungen:

  • Du buchst den life lessons-Kurs “Systemische Sexual- und Paartherapie” (in Kombination mit der besser:lieben Peergroup bekommst du einen 15% Rabattcode für den Kurs)
  • Du kannst ca 3,5 Stunden pro Woche investieren, um die Videos schauen und an der Peergroup teilzunehmen 

Anzahl der TN: 15-25 Personen 

Termine Peergroup: Samstags, 10:00-11:30 Uhr 

7.9.2024 | 14.9.2024 | 21.9.2024 | 28.9.2024 | 12.10.2024 | 19.10.2024 | 26.10.2024 | 9.11.2024 | 16.11.2024 | 23.11.2024 

Referent: Christian Wacker, Systemischer Familientherapeut (DGSF), Master of Counseling, Systemisch-integrativer Sexualtherapeut (HSI Heidelberg)

Anmeldung

besser:lieben ist dein Expert*innen-Netzwerk für professionelle, seriöse und traumasensible Beratung zu Sexualität und Partnerschaft.  

In unserer Community sind über 60 freiberuflich praktizierende Berater*innen miteinander vernetzt. In regelmäßigen Intervisionen und Supervisionen unterstützen wir uns regelmäßig und profitieren von der Multiprofessionalität im Team und den hochkarätigen Supervisor*innen, die uns unterstützen. 

Wir ermöglichen das optimale Beratungs-Match mit Ratsuchenden durch unsere Suchmaschine und unterstützen unsere Expert*innen inhaltlich, technisch und organisatorisch in unserer multiprofessionellen Community. - Damit richtig gute Beratung direkt stattfinden kann.

 

life lessons ist eine Plattform für professionelle Online-Fortbildungen. Die Kurse sind konzipiert für Menschen, die mit Menschen arbeiten. Das umfasst Therapeut:innen, Berater:innen, Coaches, Pädagog:innen, Ärzt:innen und Personen in heilenden Berufen sowie sämtliche angrenzende Tätigkeitsfelder.

Ziel der life lessons ist es, den Handlungsspielraum in der Praxis zu erweitern und Inspiration für wirkungsvolle und kreative Therapien und Beratungen sowie für den Umgang mit schwierigen Situationen zu bieten. Die life lessons Kurse erheben nicht den Anspruch, eine therapeutische Grundausbildung oder institutionelle Weiterbildungen mit Zertifikatsabschluss zu ersetzen.