Wie werde ich Paarberater*in oder Sexualberater*in? Wir geben Einblick in unsere Erfahrungen mit den Weiterbildungsinstituten.

Weiterbildungen Paarberatung

Angelika Eck: systemisch-integrative Paartherapie

Systemisch-integrative Paartherapie

Juni 2025 bis September 2026 
Heidelberg, Helm Stierlin Institut
DGSF-zertifiziert
Kosten: 4040 €

Angelika Eck begleitet und unterstützt besser:lieben schon seit den ersten Tagen als Supervisorin. So dürfen wir ihr breites Fachwissen und ihre systemisch-integrative Herangehensweise für unsere Praxis nutzen. Ihre Weiterbildungen zeichnen sich aus durch eine ausgewogene Mischung aus Selbsterfahrung, Theorie und Praxiswissen - und durch viel "Lernen am Modell". Unbedingte besser:lieben - Empfehlung, wenn du fundiert das Handwerk lernen willst!

Hans Jellouschek Institut, Friederike von Tiedemann

Hans Jellouschek Institut / Friederike von Tiedemann, Freiburg & Hamburg

Systemisch Integrative Paartherapie (FSP)
Dauer: 1 Jahr 9 Monate, 8 Module à 4 Tage
Start in Hamburg: 06.11.24**
Start in Freiburg:  12.03.25

Zertifizierung: DGSF-Zertifizierung beantragt

Umfang: 
HJI-Zertifikat o. DGSF-Anerkennung: 327 UE
Mit DGSF -Zertifizierung kommen 130 Behandlungsstunden hinzu = 457 UE


Kosten: 4680 €
**Heisse aktuelle Info:
Das Bistum HH fördert im HJI Kurs FSP 24 HH -(Start Nov 2024) die Teilnahme mit Übernahme der Fortbildungskosten (100 %), sofern die TN im Bistum HH wohnen und Interesse an der Mitarbeit in einer EFL-Beratungsstelle haben. Es wird auch eine Praktikumsstelle zur Verfügung gestellt, um die Möglichkeit der praktischen Paararbeit während der Fortbildung zu gewährleisten. 
Bei Interesse an die EFL- Fachbereichsstelle direkt wenden (Frau Schwarz / Herr Stein sind hier Ansprechpartner). 

In der Weiterbildung von Friederike von Tiedemann lernst du fundiert alles, was du als Paarberaterin / Paarberater brauchst, um fit für die Praxis zu sein. Ihr integrativer Ansatz versammelt das "best of" der Paarforschung. Professionell, strukturiert, methodenintegrativ und immer wertschätzend ist dies eine praxisnahe Paartherapieweiterbildung, die wir sehr gerne empfehlen!

Friederike von Tiedemann unterstützt unsere Community zudem von Anfang an als Supervisorin.

Nele Sehrt: Systemische Paarberatung

​Curriculum: Systemische Paartherapie 2025
Februar bis November 2025
Heidelberg
Internationale Gesellschaft für Systemische Therapie e.V.
Kosten: 2160 €

Nele Sehrt vermittelt wunderbar unterhaltsam und mit ganz viel Expertise die Grundlagen der systemischen Paartherapie. Lernen mit ihr ist am Puls der Zeit, in 1,5facher Redegeschwindigkeit und auf jeden Fall gewinnbringend. Machen!

Wir freuen uns, in der besser:lieben Community auch Supervisionen bei Nele Sehrt genießen zu dürfen!

Rudolf Sanders: Partnerschule

Weiterbildung zur/zum Partnerschule-Trainer*in
September 2025 bis April 2026
Hückeswegen
Kosten: 1500 €

Basierend auf unglaublich viel Erfahrung und Fachwissen hat Rudolf Sanders seine Partnerschule entwickelt und etabliert. Das Besondere an dem Konzept sind das wissenschaftlich evaluierte "best-of" an Interventionen, die gelehrt werden und der hohe Anteil an Selbsterfahrung in den drei mal fünf Tagen Weiterbildung. 

Wir freuen uns, dass Rudolf Sanders unsere Community als Supervisor an seinem reichen Erfahrungsschatz teilhaben lässt!

Norddeutsche Paar-Akademie

Norddeutsche Paar-Akademie, Hamburg

Aus- und Weiterbildung in Integrativer Paartherapie
Februar 2025 bis Juni 2026 
Hamburg
Kosten: 4010 €

Eine fundierte Ausbildung in integrativer Paartherapie bietet die Norddeutsche Paar-Akademie in Hamburg an. Die Weiterbildungen unter der  Leitung von Dr. Dieter Teschke und Anna Finne zeichnen sich aus durch den integrativen Ansatz, der sowohl bindungsorientierte als auch differenzierungsbasierte Ansätze vermittelt. Voraussetzung ist eine beraterische Grundqualifikation. besser:lieben Empfehlung aus persönlcher guter Erfahrung.

Postgradualer Masterstudiengang Master of Counseling – Ehe-, Familien- und Lebensberatung

Postgradualer Masterstudiengang Master of Counseling – Ehe-, Familien- und Lebensberatung

Wintersemester 2024, Ende Sommersemester 2028
Erzbistum Köln
Kosten: 10.000 €

Wintersemester 2026 bis Ende Sommersemester 2028
Bistum Münster
Kosten: stehen noch nicht fest

Kontakt: per Mail an Sabine Hendler: master@efl-beratung.de

Das volle Programm: Vier Jahre Masterstudium bei der Katholischen Hochschule, mit Praktikumsplatz angebunden an die katholischen Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstellen. Näheres dazu in den Ausschreibungen des Erzbistums Köln und des Bistum Münster

Danach kannst du´s!

Weiterbildung zur/zum Ehe-, Partnerschafts-, Familien- und Lebensberater*in (DAJEB)

Weiterbildung  zur/zum Ehe-, Partnerschafts-, Familien- und  Lebensberater*in (DAJEB) 

derzeit laufender Kurs seit August 2022 bis August 2025
Wuppertal
Kosten: 6350 €

Bodenständige Weiterbildung!

Blended Learning (also E-Learning, Online- und Präsenzwochenenden) mit viiiiiel Supervision. Das Besondere ist eine Anbindung an eine Praktikumsstelle, Teil der Weiterbildung sind mindestens 150 selbst durchgeführte Beratungsstunden im Praktikum. Diese Weiterbildung gehört (neben dem Master of Counseling) zu den etablierten, mit denen du dich auf jeden Fall auch bei gemeinnützigen Beratungsstellen selbstbewußt bewerben könntest. 

besser:lieben ist Mitglied der Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Jugend- und Eheberatung e.V. (DAJEB) und wir empfehlen diese Mitgliedschaft auch sehr gern weiter!

Weiterbildungen Sexualberatung

Nele Sehrt: systemische Sexualtherapie

Curriculum: Systemische Sexualtherapie 2025
Februar bis November 2025
Heidelberg
Internationale Gesellschaft für Systemische Therapie e.V. 
Kosten: 2160 €

Mit einer herrlichen Selbstverständlichkeit und gleichzeitig behutsam redet und lehrt Nele Sehrt systemische Sexualtherapie und befähigt Lernende für die Praxis. Theoretische und praktische Grundlagen für die eigene Praxis auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft - empfehlen wir sehr gern!

Mehr von Nele Sehrt gibt´s bei besser:lieben bei den Supervisionen mit ihr.

Institut für Embodiment und Sexologie: Sexocorporel

Institut für Embodiment und Sexologie, ifes Berlin

Ausbildung in Sexualtherapie und Sexualberatung nach Sexocorporel
November 2024 - Januar 2026
Berlin
Kosten: 4950 € / Durchgang

Sybille Stahlberg und Michael Sztenc stehen für intensive Selbsterfahrungsanteile, Körperorientierung und Authentizität in der Weiterbildung Sexocorporel. Alle Ausbildungsstufen sind vom Dachverband isi anerkannt.

Sybille Stahlberg bringt ihr Fachwissen auch als Supervisorin in unsere Community.

Mehr über den Ansatz Sexocorporel erfährst du unter "Arbeitsweisen"

Angelika Eck: systemisch-integrative Sexualtherapie

Systemisch-integrative Sexualtherapie

August 2024 bis August 2025 
Heidelberg, Helm Stierlin Institut
DGfS- zertifiziert
Kosten: 5030 €

Angelika Eck begleitet und unterstützt besser:lieben schon seit den ersten Tagen als Supervisorin. So dürfen wir ihr breites Fachwissen und ihre systemisch-integrative Herangehensweise für unsere Praxis nutzen. Ihre Weiterbildungen zeichnen sich aus durch eine ausgewogene Mischung aus Selbsterfahrung, Theorie und Praxiswissen - und durch viel "Lernen am Modell". Unbedingte besser:lieben - Empfehlung, wenn du fundiert das Handwerk lernen willst!

Hamburger Institut für Paarberatung, Sexualtherapie und sexuelle Bildung

Hamburger Institut für Paarberatung, Sexualtherapie und sexuelle Bildung

Weiterbildung "Grundlagen der Sexualberatung" 
September 2024 bis Juni 2025
oder September 2025 bis Juni 2026
Hamburg
Kosten: 1700 €

Mit viel fundiertem Praxiswissen und einer klaren Einordnung in die wichtigsten Schulen der Sexualberatung bietet diese Weiterbildung allen, die bereits in beratenden und pädagogischen Kontexten arbeiten, eine solide Grundlage, um das eigene Handlungsfeld um Sexualberatung zu erweitern.

Teach Love: Paar- und Sexualberatung

Weiterbildung Sexualtherapie und Sexualberatung für Paare
Start: Oktober 2024 bis August 2025
Online und St. Peter-Ording
Kosten: 2790 € (Bildungscheck möglich)
Kursleitung: Dr. Johanna Degen

Umfang: Theoretische und praktische Inhalte, einschließlich Supervision: 104 Stunden; Themenzentrierte Selbstreflexion in Gruppen und praktisches Üben: 26 Stunden

Zugangsvoraussetzung: Abgeschlossenes Studium im sozialen, psychologischen oder medizinischen Bereich oder vergleichbare Ausbildung und Arbeitserfahrung. Die Möglichkeit, im beratenden Setting zu arbeiten.

Auf dem neuesten Stand der Forschung und therapeutischen Praxis. Umfassendes Wissen, kompakt und praxisrelevant. - Finden wir super!

Masterstudium Sexologie an der Uni Merseburg

Masterstudium Sexologie an der Uni Merseburg
Start: Sommersemester 2024
Hochschule Merseburg
Kosten: 19.600 €

Für wirklich Wissbegierige!

Sexologie als Wissenschaft ist ein relativ neues Feld und der Studiengang in Merseburg ein wirklich frischer. Gelehrt wird vor allem nach dem Ansatz Sexocorporel. Zugangsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes Studium, Regelstudienzeit sind 7 Semester.