Linda Klein

Linda Klein 

(sie/ihr )

„Zwischen Reiz und Reaktion gibt es einen Raum. Dieser Raum enthält unsere Kraft, eine Antwort zu wählen. In unserer Antwort liegt unser Wachstum und unsere Freiheit.“ 
Viktor E. Frankl

Praxen

  • Online-Beratung

Honorar

180€/Stunde

Themenschwerpunkte

Bindungsorientierte Traumatherapie & traumasensibles Beziehungscoaching mit Einzelpersonen und Paaren rund um Bindungsmuster, Trauma und Beziehungen - unabhängig von der Beziehungsform

Ausbildung

  • Dipl.-Psychologin

Weiterbildungen

  • NARM Touch
  • NARM® Master Advanced
  • NSTI® Neurosomatische Traumaintegration
  • Bodynamic® Foundation, Körperpsychotherapie
  • Logosynthese® Practitioner
  • Somatische Emotionale Integration, Traumaberatung SEI®, Basisausbildung 1
    Dami Charf
  • Sex Coaching
    Britta Kunze (Berlin)
  • Systemische Paartherapie i.A.
    Internationale Gesellschaft für Systemische Therapie e.V. (Heidelberg)

Starte direkt in die Veränderung!

Nachricht senden

movie

Medienbeiträge unserer Expert*innen

Linda Klein im Podcast zum Thema Bindungsangst

"Manchen Menschen fällt es schwer, sich auf Nähe und Intimität in Beziehungen oder auf Beziehungen generell einzulassen. Sie haben Angst, sich zu binden.
Aber was genau hat es damit auf sich, wie entsteht Bindungsangst und kann man sie überwinden?

Du erfährst:

  • wie du den Unterschied zwischen Bindungsangst und Desinteresse erkennst,
  • wie Traumatisierungen der frühen Kindheit dazu führen, dass wir uns nicht auf Beziehungen einlassen können,
  • woran du Bindungsangst in der Kennenlernphase, in Partnerschaft und bei einer Trennung erkennst,
  • und welche Schritte man gehen muss, um Bindungsangst zu überwinden."

Traumasensible Paartherapie

"Du erfährst,

  • welche Rolle frühe Prägungen bei der Partnerwahl spielen und wie sie unsere Beziehungen unbewusst steuern,
  • inwiefern Traumata leidvolle Beziehungsdynamiken erzeugen sowie die konkreten Mechanismen dahinter,
  • welche Vorteile eine trauma-sensible Herangehensweise in der Paartherapie bringt,
  • und welche Lösungsmöglichkeiten sich auftun, wenn wir Partnerschaftsthemen mit Trauma-Bewusstsein begegnen." 

Trauma und Scham

In dieser Episode besprechen wir Wesentliches rund um die Themen Scham, Trauma und Beziehungen. Und es steckt wirklich ganz viel Wertvolles drin – für Betroffene, Interessiere und auch für Therapeut*innen und Berater*innen.  

Du erfährst,

  • warum wir uns eigentlich alle schämen sollten,
  • inwiefern das Thema Scham uns alle angeht und wann Scham schädlich für uns wird, 
  • inwiefern Scham die kindliche Entwicklung beeinflusst und wie daraus ein Entwicklungstrauma entsteht, 
  • wie Selbst- und Fremdbeschämung gleichermassen deinen Beziehungen schadet, 
  • und wieso du dich auf deinem persönlichen Heilungsweg unbedingt mit deiner Scham beschäftigen solltest. 

Linda Klein im Podcast zum Thema Verlustangst

Manche Menschen leben in der ständigen Angst, verlassen zu werden oder einen geliebten Menschen zu verlieren. In der Folge tun sie alles, um die vermeintlich drohende Trennung zu verhindern. Diese Dynamik erzeugt oft viel Leid bei der betroffenen Person selbst und ihren Liebsten. Doch was genau hat es mit Verlustangst auf sich, wie entsteht sie und kann man sie überwinden?

Du erfährst

  • wie sich jemand mit Verlustangst verhält und auf welche verschiedenen Arten sich Verlustangst ausdrücken kann,
  • welche tiefer liegenden Ursachen dieser Angst zugrunde liegen können und was das mit Trauma zu tun hat,
  • inwiefern sich Verlustangst auch körperlich ausdrücken und tatsächlich krank machen kann,
  • und wie man Verlustangst überwinden und zu mehr Sicherheit in sich und in Beziehung finden kann.

Buchungskalender

Wähle zuerst einen "Dienst" aus, um dann eine Buchung durchzuführen ...